Airgloss überwacht Luft in Innenräumen für gutes Raumklima


#1

Im Durchschnitt verbringen wir bis zu 90 Prozent unserer Arbeitszeit und Freizeit in Innenräumen. Was vielen nicht bewusst ist: Die Menge der Luftschadstoffe kann hier zwei- bis fünfmal höher sein als im Freien. Das Start-up-Unternehmen Airgloss hat sich zum Ziel gesetzt, der Luftverschmutzung in Innenräumen entgegenzuwirken und die Luftqualität gezielt zu verbessern. Dank einer intelligenten Multi-Sensing-Technologie können die Airgloss-Produkte Airgloss ComfortKit und Airgloss ProSense diverse Schadstoffe in der Luft erkennen sowie Heizungsanlagen, Klimaanlagen und Luftreinigungssysteme automatisch steuern.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/airgloss-comfortkit-und-airgloss-prosense