Alexa Datenschutz soll durch eigene Amazonseite einfacher werden


#1

Alexa hat immer ein offenes Ohr für Ihre Besitzer und wartet 24 Stunden am Tag geduldig auf die Nennung ihres Aktivierungswortes. Doch was, wenn sie auch in ganz privaten Situationen in Bad oder Schlafzimmer heimlich Daten aufzeichnet? Um solche Bedenken zu zerstreuten hat Amazon nun eine Datenschutzseite veröffentlicht, die Alexa Nutzern mehr Transparenz und mehr Einflussmöglichkeiten auf ihre gespeicherten Daten bieten soll. Wir stellen sie vor.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/amazon-alexa-datenschutzseite