Alexa geht nicht mehr aus

Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Meine Alexa geht problemlos an und spielt den gewünschten Radiosender. Sie geht nur nicht mehr aus, sie verabschiedet sich, geht aber gleich wieder an. Aktuell nehme ich sie dann kurz vom Strom jedoch ist dies keine zufriedenstellend Lösung. Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung

Hallo Dior,

welchen Radiosender rufst du denn ab? Über einen Skill oder TuneIn?

Hallo Ulrich, ich spiele den Radiosender „1Live“ über Tuneln ab. Kannst Du evtl. einen besseren Skill empfehlen?

Grüße

Ich hab es mal nachgespielt.
Mit dem Alexa-Sprachbefehl: “Alexa, Tune-In Einslive”, aktiviert sich der Radiosender und wird abgespielt.
Mit dem Alexa-Sprachbefehl: “Alexa, stopp”, stoppt die Wiedergabe.
Welche Sprachbefehle nutzt du?

Hallo, ich starte mir „Alexa spiele 1live“ und bis vor einem Monat habe ich mit „Alexa aus“ das Abspielen des Radios gestoppt. Hab es auch mit „Alexa stopp“ versucht. Der Radiosender verabschiedet sich auch jedoch geht das Radik gleich wieder an.

Hallo Dior, auf der Alexa Skill Seite zu 1Live gibt es dazu bereits viele Beschwerden von Nutzern, die das gleiche Problem haben. Es scheint am Skill des Radiosenders zu liegen. Meine Empfehlung ist, den 1Live Skill in der Alexa App zu deaktivieren und den Sender dann über TuneIn abzuspielen. TuneIn ist bei Echos bereits vorinstalliert.

Hallo Ulrich, das hat super geklappt. Habe den Skill deaktiviert und jetzt hört Alexa wieder. Vielen Dank für Deine Hilfe und Deine Zeit. Grüße aus FFM