Alexa Konto Amazone

Hallo, ich hab ein Problem, meine Freundin und ich wir teilen uns Amazone prime und ich möchte bzw hab alexa echo bestellt, für meine wohnung. sie hat bedenken, alexa über ihr prime konto laufen zu lassen. Allerdings kennen wir uns noch nicht so aus. Könnt ihr mir helfen? Wäre das wegen ihren Daten so schlimm oder würdet ihr mir raten ein eigenes prime Konto zu eröffnen? Bin über jeden Rat dankbar

Hallo, hallo.

Nun ja, das schöne mit einem Alexa Echo ist natürlich die Sprachsteuerung von Smart Home Geräten. Die werden dann mit dem Amazon Konto verknüpft. Amazon Prime ist dafür nicht erforderlich. Die einfachste Möglichkeit für den Anfang wäre also, erstmal ein eigenes Amazon Konto anzulegen, und den Echo dann mit diesem Konto zu verknüpfen. Wie gesagt, dafür ist kein Prime Abo nötig.

Dann einfach mal ein wenig mit Alexa “spielen”, vielleicht mal mit einer WLAN-Steckdose verknüpfen oder dem Philips Hue Lichtsystem. Auch die tausende Alexa-Skills lassen sich ohne Prime nutzen. Fürs Musik Streaming steht das kostenlose Amazon Music sowie TuneIn zur Verfügung.

Der Vorteil, es erstmal so auszuprobieren wäre, dass du dich in Ruhe mit Alexa anfreunden kannst und die Freundschaft nicht leidet.