Animus Home - schon bald das pulsierende Herz des Smart Homes?


#1

Nichts weniger als das wichtigste Organ überhaupt möchte Animus Home in zahlreichen Smart Homes gern werden. Dafür planen die Entwickler aus Lund (Schweden), die ihr Projekt mit 4 Teammitgliedern aktuell über IndieGogo gegenfinanzieren lassen, die kleine weiße Box so natürlich und unscheinbar wie möglich in das eigene Zuhause zu integrieren - während sie im Hintergrund eine weite Palette verschiedener Aufgaben erfüllen soll.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/animus-home-smarthome-herz