Blu-ray oder DVD

Anfangs galt die Blu-ray-Disc als Konkurrent zur DVD und schnell verdrängte sie diese aus den Haushalten. Maßgeblich beteiligt an dem Siegeszug der Blu-ray-Disc war die Ausstattung der Sony Playstation mit einem integrierten Blu-Ray Player, der anfangs das häufigste Abspielmedium für den neuen Datenträger war. Mittlerweile sind Fernseher oder Receiver häufig ab Werk mit Wiedergabeoptionen für Blu-rays und DVDs ausgestattet. Zudem hat sich das Streaming weit verbreitet. Was für den Einsatz einer Blu-ray oder DVD spricht und welche Qualitäten beide Datenträger für Heimkino-Fans mit sich bringen, erklären wir in den folgenden Absätzen.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/heimkino-entertainment