Das Smart Home mit den Gedanken steuern


#1

Zugegeben, es klingt ein wenig nach einem Zukunftsroman, einfach die Geräte mit einer Gedankensteuerung im Smart Home zu bedienen. Was vollkommen unmöglich erscheint, kann bald Realität werden. Dean Aslam, Professor für Elektro- und Informationstechnik an der Michigan State University hat ein Gerät entwickelt, mit dem es tatsächlich möglich ist, mit den eigenen Gedanken ein Gerät im Smart Home zu steuern.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/smart-home-per-gedanken-steuern