Dyson fördert Künstliche Intelligenz


#1

Der Haushaltsgerätehersteller Dyson hat in Singapur eine neue Entwicklungsfirma gegründet mit dem Ziel, Künstliche Intelligenz (englisch: AI – Artificial Intelligence) weiter zu erforschen und sie in Produkte zu integrieren. Die Elektronikmarke Dyson hat im Juli 2016 ihren ersten Einzelhandelsstore in Amerika eröffnete und bereits 412 Millionen Dollar (mehr als 387 Millionen Euro) in die Gründung dieser Unternehmung gesteckt. Noch im Februar 2017 soll das Projekt anlaufen.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/dyson-kuenstliche-intelligenz-labor