Echo 3. Gen hört auf alle Stimmen!?!

Hallo!
Ich habe den Echo 3.Gen eingerichtet und mein Stimmprofil angelegt. Ich war der Meinung, dass Alexa dann nur auf meine Stimme hört, allerdings reagiert Alexa auch auf die Stimme meiner Frau, von der noch kein Stimmprofil anglegt ist.
Jemand eine Idee, woran es scheitert?
Danke und Gruß

Hallo Matrixer,
fast. Das Stimmprofil greift nur bei bestimmten Funktion, wie z. B. Spracheinkauf. Hier hört ihr Echo nur noch auf Sie. Oder wenn Sie Ihre Nachrichten abrufen. Interessanter wird es, wenn Sie auch für Ihre Frau noch ein Stimmprofil einrichten. Sie ist dann eine Art personalisierter Nutzer. Bedeutet, Sie können beide personalisierte Playlists bei Amazon Music Unlimited abrufen, oder Sie können auf ihrem Echo eine Nachricht für Ihre Frau hinterlassen, die nur Sie abrufen kann und umgekehrt. Der Amazon Account Ihrer Frau wird dann als eine Art Sub-Account mit Ihrem Echo verknüpft.
Warum das so ist? Echo und Alexa sind ja stark auf Smart Home Funktionen ausgelegt. Wenn nur Sie über ihren Echo Sprachkommandos erteilen könnten, könnte Ihre Frau plötzlich nicht mehr das Licht an-/ausschlaten und so weiter.
Inwieweit Amazon hier zukünftig noch an einer Rechteverwaltung feilt, bleibt spannend.

Danke für die ausführliche Antwort, das hat mir weitergeholfen!