Einbrecher im Haus: Diese Notfallstrategien können Leben retten


#1

Egal ob Reihenhaus auf dem Land oder Stadtwohnung im achten Stock: Niemand ist allein durch seine Wohnlage vor Einbruch geschützt, denn Kriminelle kennen viele Tricks, um ungesehen ins Haus zu kommen. Mal vermitteln sie Nachbarn den Eindruck, Handwerker oder Möbelpacker zu sein, die im Auftrag des Hausherrn in dessen Abwesenheit die Wohnung leer räumen - mal brechen sie im Schutz der Dunkelheit Türen oder Fenster auf. Wer im falschen Moment nachhause kommt, riskiert nicht nur den Verlust seines Eigentums, sondern schlimmstenfalls auch sein Leben. Wir erklären, was im Ernstfall zu tun ist und welche spontanen Reaktionen extrem gefährlich sein können.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/einbrecher-im-haus