Elektrische Rasierer: Folien- und Rotationsrasierer im Vergleich

Die Rasur gehört für die überwiegende Mehrheit der deutschen Männer wie Zähneputzen und Duschen zum Alltag. Nach letzten Umfragen rasieren sich nur 3 % der Männer nicht. Zwar bevorzugt noch eine knappe Mehrheit die nasse Variante. Diese Form gilt als gründlicher und der Anschaffungspreis von wenigen Euros spricht vordergründig für den Nassrasierer. Der Vorteil relativiert sich allerdings, wenn man die Unterhaltungskosten in die Kalkulation mit einbezieht. Die relativ teuren Klingen sind je nach Gebrauch in Wochenfrist zu wechseln. Mit Rasierschaum, Pré- und Aftershave kommt da auf Dauer schnell ein erkleckliches Sümmchen zusammen.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/elektrisches-rasieren-im-vergleich