envelio – Software-Entwickler für die Planung von Energienetzen


#1

Die Energiewende brachte mit Photovoltaikanlagen, Windenenergieanlagen und Ladesäulen eine Vielzahl an neuen Erzeugeranlagen. Diese in die Verteilnetze zu integrieren stellt viele Netzbetreiber vor Probleme. Hier unterstützt das Spin-Off envelio der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen. Das IGP (Intelligent Grid Platform) Modell von evelios ist ideal dafür geeignet die Änderungen durch die Energiewende für Netzbetreiber einfach zu gestalten, denn die Team-Mitglieder haben bereits über mehrere Jahre hinweg Software und Algorithmen für die Planung und Betriebsführung von Energienetzen entwickelt.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/envelio