eSIM: Alles Wissenswerte über die intelligente Telekom eSIM-Karte


#1

Wer ein Smartphone oder Tablet mit Telefoniefunktion kauft, benötigt eine SIM-Karte, die er in das Gerät einlegen muss, um unabhängig vom WLAN-Netz ins Internet gehen zu können. Mit der eSIM soll diese Praxis der Vergangenheit angehören. Zukünftig ist die SIM-Karte fest in den Geräten verbaut, der Nutzer verknüpft diese nur noch mit seinem Tarif-Profil. Je nach Tarif lassen sich dann zum Beispiel zusäztliche Services des Tarifanbieters für das Gerät mit integrierter eSIM-Karte freischalten.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/telekom-1nce-esim

#2

Das war ja mal wieder eine tolle Zusammenfassung. Bin schon seit langem an diesem Thema dran, da ich mir eine neue AppleWatch kaufen möchte. Wahrscheinlich warte ich aber auf eine neue Version, da mir die Batteriezeit in der aktuellen Version nicht zusagt. Dann werde ich bei der MultiSim zuschlagen