Fühlt sich Alexa bald bei Apple Zuhause?


#1

Apple hat angekündigt, dass Alexa in die Amazon-App für iOS eingebunden werden soll. Insofern müssen Nutzer nicht mehr auf externe Dienste, wie zum Beispiel Reverb, zurückgreifen. Per Amazon Alexa Musik hören, Kindle Bücher vorlesen lassen, Fragen stellen, Einkaufen und vieles mehr wird in Zukunft ganz ohne die Lautersprecher Amazon Echo oder Echo Dot möglich sein. Um smarte Geräte zu steuern ist allerdings immer noch die zusätzliche Installation der Amazon Alexa App und des passenden Skills nötig.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/alexa-auf-dem-iphone