Google auf Kriegspfad mit Amazon Echo und Alexa?


#1

Wer auf Amazons E-Commerce-Plattform auf der Suche nach Google Home oder Chromecast ist, wird sich verwundert die Augen reiben. Die Geräte von E-Gigant Google sind dort nicht gelistet. Das ist nun auch Google sauer aufgestoßen, der deshalb seinen Video-Streamingdienst YouTube nicht mehr auf Amazons Streaming-Stick Fire TV und Echo Show zugänglich machen will, wie die WELT berichtete. Auf Amazons Alexa-App ist Googles Videodienst ebenso nicht berücksichtigt.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/google-gegen-amazon-mit-firetv-alexa-chromecast-und-google-home