Google Home mit Bluetooth-Lautsprecher verbinden - so geht's


#1

Seit dem letzten Update der Google Home-App ist Google Home nun via Bluetooth mit Lautsprechern anderer Hersteller nutzbar. Wie es bei Bluetooth üblich ist, müssen Google Home und der Bluetooth-Lautsprecher jedoch erst einmal verbunden werden. Die Vernetzung erfolgt über die App, die Steuerung via Sprachbefehl. Wir zeigen, wie es geht.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/google-home-bluetooth-lautsprecher-verbinden

#2

:clap: Wurde ja auch echt Zeit. Ohne portable Bluetooth-Lautsprecher macht Musik hören nur halb soviel Spaß.


#3

Ihr seid die einzigen, die davon berichten.
Selbst google beschreibt es nicht.
Ich habe keine Möglichkeit irgendwelche Lautsprecher auszuwählen.
google home v1.27.81.4
Könnt Ihr mir verraten, wo der Haken ist?
Gruß vandermohr


#4

Hallo vandermohr,

der Haken liegt derzeit noch bei Google.
In den USA ist es Nutzern bereits möglich, ihren Google Home mit einem Bluetooth-Lautsprecher zu verbinden. Allerdings auch nur, um Audio-Dateien abzuspielen, die auf dem Smartphone oder Computer gespeichert sind.
In Deutschland ist es möglich via Android-Smartphone eine Bluetooth-Verbindung zu einem Bluetooth-Lautsprecher herzustellen, um Audiodateien vom Smartphone auf den Bluetooth-Lautsprecher zu übertragen.
Google will, dass Nutzer Musik über Google Chromecast an Audio-Geräte streamen. Diese müssen dazu im gleichen Netzwerk wie Google Home eingebunden sein.
Technisch spricht nichts dagegen, einen unterstützen Streaming-Dienst von einem Google Home auf einen Bluetooth-Lautsprecher zu übertragen, sofern dieser den Bluetooth-Standard unterstützt. Amazon lässt dies bereits mit seinen Amazon Echo-Lautsprechern zu.


#5

Hi, Ulrich, ich habe einen Google Home mini und einen echo dot. Beide haben in meinem Haushalt so ihre Jobs. Deswegen ist mir das, was Du schreibst bekannt. Danke trotzdem für die ausführliche Antwort. Ich frage mich halt nur, was dieser Beitrag soll, der meine Frage ausgelöst hat.


#6

Hallo henner_vandermohr,
werde es heute Abend in meiner Testumgebung durchspielen. Benachrichtige dich dann.
:slight_smile: Ulrich


#7

Hallo Henner_vandermohr,
so habe jetzt alle durchgetestet. Es ist - noch - nicht möglich vom Google Home auf einen externen Bluetooth-Lautsprecher zu streamen. Was funktioniert ist, vom Android-Smartphone mit Bluetooth-Funktion auf den Google Home zu streamen. Dabei wird der Google Home zum Bluetooth-Lautsprecher.
Auf alle Fälle danke für den Hinweis, ich werden den Artikel dementsprechend überarbeiten. Gut, dass wir dich als Forum-Mitglied bei uns haben, hoffe du bleibst weiter so aktiv bei uns.
Smart Home-Fans united! :smiley: