Hyundai Kona Elektro 2018: kompaktes E-SUV mit 470 km Reichweite


#1

Mit dem Hyundai Kona Elektro bringt Hyundai Motor Deutschland hierzulande den ersten elektrisch angetriebenen B-SUV mit einer maximalen Reichweite von bis zu 470 Kilometern auf den Markt. Der Kompakt-SUV mit emissionsfreien Elektroantrieb kommt mit wahlweise 135 oder 204 PS. Wir geben eine Überblick über technischen Daten, Ausstattung, Reichweite und Motorstärke der beiden Fahrzeugmodelle.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/hyundai-kona-elektro-kompakt-e-suv

#2

Guter Artikel, sollten auch die obersten Verkäufer von VW und Co. lesen. Aber auch den CSU Politikern dürfte der Artikel helfen. Chef Seehofer will aber ja seine Automobilzulieferer schützen! Wenn sich die 60KW Batterie in allen neuen Fahrzeugen befindet wird es den Untergang der Diesel- und Benzinfahrzeugen einläuten. Dann ist auch die noch schwach ausgebaute Infrastruktur nicht ganz so schlimm.


#3

Hallo Schwedenecke, danke für dein Lob. Jede neue Innovation erhöht den Druck auf die Anbieter von traditionellen Lösungen. Konsumenten haben hier in ihrer Kaufentscheidung eine große Macht, Dinge zu beschleunigen. Viele helfen sich mittlerweile selbst oder ergreifen die Initiative, indem sie eigene Wallboxen installieren. Empfehle uns gerne weiter! :smiley: