Jedlix tankt das elektrische Auto, wenn der Strom günstig ist


#1

Das Start-up Jedlix aus den Niederlanden bringt ein starkes Konzept für das günstige Laden von E-Autos auf den Markt. Ihre App verbindet sich mit dem Connected Car und sorgt dafür, dass es nur dann die volle Ladung Strom tankt, wenn der Preis für erneuerbare Energien niedrig ist. Durch ein Payback-System für Ladestationen werden die Jedlix-Nutzer für ihr Umweltbewusstsein belohnt: etwa 2 Cent können pro kWh gespart werden. Mit Konzernen wie Microsoft, Tesla und BMW im Rücken, ist die Jedlix Smart Charging App auf Erfolgskurs.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/jedlix-smart-charging-app