KUGU – Smarte Digitalisierung der Gebäudetechnik

Zurzeit ist es üblich, dass die Heiz- und Wasserkostenabrechnung durch externe Messdienstleister durchgeführt wird. Dies soll sich nun mit der Energieeffizienz-Richtlinie ändern. Das Unternehmen KUGU bietet mit einem eigenen Tool eine Möglichkeit, die Daten von Messtechnik und Sensoren selbst abzulesen. Die Daten sind dann im cloudbasierten Web-Portal auslesbar und Bewohner erhalten ihre Energiekosten transparent aufgeschlüsselt in der KUGU App.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/kugu