Leak enthüllt Amazons geheime Podcast Pläne

Amazon will über seine Amazon Music und Audible Services zukünftig Podcasts verfügbar machen, die nicht im eigenen Haus produziert wurden oder gehostet werden. Dazu hat Amazon begonnen, vertrauliche Briefe an Podcaster zu schreiben, mit der Bitte ihre Hörbeiträge auch den Amazon Diensten zur Verfügung zu stellen. Das berichtete der Medienblog The Desk, dem das Amazon Schreiben zugespielt wurde.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/amazon-podcast-leak