Nokia sieht Qivicon als Smart Home Benchmark


#1

Ein hochrangiger Nokia Angestellter gestand kürzlich ein, dass der Elektronikanbieter einen definitiven Rückstand im Smart Home Markt hat. Mit Nokia Smart Home soll sich das ändern. Das Gateway soll nach Herstellerinformationen 72 Prozent aller Smart Home Geräte unterstützen und unter anderem über WLAN, ZigBee und Z-Wave kommunizieren.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/nokia-gesteht-rueckstand-ein-sieht-qivicon-als-smart-home-benchmark