Olli ist der „Mann“ für Campus oder Firmengelände


#1

Olli - das klingt freundlich und sieht auch so aus. Der selbstfahrende Bus in weiß-türkis erinnert an ein Spielzeug-Auto aus dem Ü-Ei. Damit will Start-up Local Motors mit Hauptsitz im amerikanischen Phoenix wohl vermitteln: Autonomes Fahren ist sicher und leicht. Seit Ende letzten Jahres fährt ein Olli durch Berlin. Dabei wird aufgezeigt, dass Olli noch in den Kinderschuhen steckt, aber großes Potenzial für Studenten und Mitarbeiter großer Firmengelände hat. Das sieht auch die deutsche Bahn so - sie investiert in das Projekt.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/autonomes-fahren-olli-deutsche-bahn-ibm