OneCue - Gestensteuerung für das Smart Home


#1

Im intelligenten Zuhause der Zukunft soll von der Jalousie und dem Thermostat über den Kühlschrank und die Waschmaschine bis hin zum TV-Gerät und der Spielekonsole alles miteinander vernetzt und fernbedienbar sein. Durch den stetigen Zuwachs an technischen Geräten im Smart Home rollt aber gleichzeitig eine wahre Flut an Fernbedienungen über Nutzer hinweg. Grund dafür ist, dass sich noch nicht alle Geräte über eine zentrale Smartphone-App ansteuern lassen, wie es im Smart Home der Zukunft einmal der Fall sein soll. Stattdessen kommen verschiedene Standards wie Bluetooth, Wi-Fi und Infrarot zum Einsatz. Eine mögliche Lösung will jetzt das israelische Unternehmen eyeSight mit der lernfähigen Gestensteuerung "OneCue" parat haben. Das System soll die Bedienung sämtlicher Geräte im Smart Home - egal ob über Wi-Fi oder Infrarot - unter einen Hut bringen und die Fernbedienungen ein für alle Male in die Schublade verbannen.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/onecue-gestensteuerung-smart-home