Philips Living Colors und Living Whites mit Hue verbinden


#1

Jeder kennt das smarte Leuchtsystem Philips Hue. Schon lange vor seiner Markteinführung 2012 hat der niederländische Konzern mit der Idee dimmbarer und fernsteuerbarer bunter oder weißer Leuchten gespielt. Living Whites und Living Colors nannten sich die beiden Serien aus Lampen, Leuchtmitteln und Adaptersteckern. Wer solche Leuchten noch sein Eigen nennt, sollte sie nicht länger im Keller verstauben lassen: Sie können im Handumdrehen ins smarte Hue-System integriert und über Siri, Alexa und Co. gesteuert werden. home&smart verrät, wie es geht.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/how-to-philips-living-colors-whites-mit-hue-verbinden