Qivicon - die Smart Home Plattform


#1

Smart Home. Immer wieder Smart Home. Das Thema ist nunmehr nicht nur allgegenwärtig, immer mehr Unternehmen treiben massiv die Entwicklung voran und entwickeln herstellerübergreifende Lösungen, die den Kunden noch mehr technologischen Komfort bescheren sollen. Auch die Telekom mischt kräftig mit und schwingt sich gar zu einem Vorreiter im Hinblick auf die permanente Weiterentwicklung von Smart Home bzw. von Smart Home Inhalten auf. So hat das in Bonn ansässige Unternehmen in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit eQ-3, EnBW, Samsung sowie Miele die Initiative und gleichzeitige Smarthome-Plattform Qivicon als Initiator aus der Taufe gehoben. Bereits seit Ende 2013 ist Qivicon am Markt erhältlich und deckt eine Vielzahl von Themenfeldern rund um Sicherheit, Energieeffizienz und generationenübergreifenden Komfort ab. Aber überzeugt Qivicon auch tatsächlich im Alltag respektive im Alltagsgebrauch?


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/qivicon-smart-home-plattform