RanMarine – Hafen und Kanalreinigung per Shark-Roboter


#1

Die Ozeane sind überfüllt mit Plastikmüll, immer mehr Tierarten, Pflanzen und Korallenarten leiden unter der Verschmutzung. Nicht selten werden tote Wale mit mehreren Kilo Plastik im Magen gefunden. Um die anhaltende Verschmutzung zu bekämpfen hat das niederländische Drohnentechnologie-Unternehmen RanMarine den sogenannten „Waste Shark“ entwickelt. Dieser bahnt sich seinen Weg durch Kanäle und Häfen und sammelt dabei alles ein was dort fehl am Platz ist. So werden nicht nur die Zuflüsse sauberer, es gelangt auch weniger Müll in den Ozean.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/ranmarine-waste-shark