Raspberry haussteuerung mit powerlan?

Servus,
Ich suche eine Möglichkeit Steckdosen, Schalter, deckenmikrofon usw mit einem raspberry zu steuern. Und zwar mit powerlan. Ich stelle mir das so vor, dass zb. jede Steckdose eine IP hat Gibt es da eine Lösung? Das mit WLAN und Funk halte ich für unzuverlässig und unsicher. Habe mir das philips hui angesehen, aber es ist mir einfach zu affig ständig das smartphone zu zücken oder meine Daten an Dritte weiter zu geben. . Da Iich startrek fan bin, möchte ich sagen: “Computer, Licht 10 Prozent reduzieren”. Quasi Mikrofone in jedem Raum…

Wäre nett wenn mir jemand eine Richtung gibt, wie das realisierbar ist.