Raspberry Pi Touch Display | Hervorragend als Bedienterminal


#1

Der mit mehreren Auszeichnungen prämierte Einplatinencomputer Raspberry Pi hat vor einigen Wochen einen offiziellen Touchscreen bzw. ein offizielles Touch-Display erhalten. Sieben Zoll ist der neue Raspberry Pi Display groß; dabei wird Ihnen eine Auflösung von 800 x 480 Pixel respektive ein Bildformat von 10:6 geboten. Die kapazitive Touch-Oberfläche unterstützt die Zehn-Punkte-Eingabe, kann also zehn Finger unterscheiden. Lediglich 60 US-Dollar soll das funktionelle Raspberry Pi Display kosten. Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Raspberry Pi Display gegen einen Aufpreis in einen Rahmen aus halbtransparentem Plastik einfügen. Das Touch-Display überzeugt dabei in vielerlei Hinsicht, allerdings hat er auch nicht mehr unbedingt zeitgemäße Features an Bord.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/raspberry-pi-touch-display