Relayr WunderBar: Bastler-Gadget im Internet der Dinge


#1

Das junge Startup Unternehmen relayr hat es sich zum Ziel gesetzt einen neuen Zugang zum "Internet of Things" (IoT) zu entwickeln - die WunderBar. Denn die bisherigen Lösungen in diesem Bereich sind nicht nur oftmals viel zu teuer, sondern auch an feste Hardware und oftmals nicht frei verfügbare Schnittstellen gebunden. Mit dem WunderBar haben die Entwickler von relayr nun ein Bastler-Gadget entwickelt, welches den verschiedenen Entwicklern helfen soll auf Basis einer frei verfügbaren API verschiedene Verwendungs-Szenarien und Apps zu entwickeln.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/relayr-wunderbar-internet-der-dinge