Senioren zeigen sich neuer Technik gegenüber aufgeschlossen


#1

Wer glaubt, betagte Senioren müssten früher oder später in ein Pflegeheim ziehen, kennt die technik-affinen Best-Ager von heute nicht. Für eine Studie des sozialen Netzwerks feierabend.de wurden über 1500 Community-Mitglieder ab 65 Jahren befragt - es stellte sich heraus, dass die meisten von ihnen auch in Zukunft vorhaben, in den eigenen vier Wänden zu wohnen. Ein Großteil der Nutzer nimmt dafür, laut feierabend.de, neue Technik ganz selbstverständlich in Anspruch. Die Onlinebefragung unter dem Leitsatz „Heim 4.0 statt Altersheim“ bestätigt außerdem den starken Trend zu smarten Helfern in den Bereichen Gesundheit und Sicherheit.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/best-ager-studie-senioren-und-technik