Sit & Heat  - Eine längst überfällige Heizpilz-Alternative


#1

In einem Zeitalter in dem wir uns sehr viele Gedanken über unseren ökologischen Fußabdruck machen, gibt es sie immer noch: Heizpilze, die ihre Wärmeenergie an die kalte Luft abgeben und uns dabei peripher aufwärmen. Eine wirklich energieeffiziente Alternative zum Heizpilz ist derzeit nicht etabliert. Start-Up Sit & Heat hat Heizkissen entwickelt, die individuell und direkt am Körper heizen. Sit & Heat kalkuliert mit einer Energieersparnis von 80-90% gegenüber elektrischen Heizpilzen. Gasheizpilze verbrauchen sogar 40 mal so viel, wie eine entsprechende Ausstattung mit den beheizten Sitzkissen von Sit & Heat. Das Unternehmen aus den Niederlanden möchte aber nicht nur Gartenpartys und Club-Terrassen mit ihrer Heizpilz-Alternative ausstatten. Auch Büros, Stadien und Boote sind interessante Einsatzgebiete.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/sit-and-heat-beheizte-sitzkissen

#2

Die Heizkissen klingen cool :slight_smile: Werde ich mal googeln. Wir benutzen schon länger auf unserer Terrasse einen Infrarotstrahler. Dank unserem Ökostrom ist er viel umweltfreundlicher als ein Gasheizstrahler oder Heizpilz und wärmt einen direkt mit seinen Wärmewellen, statt die Luft zu beheizen.