Smarthouse - Technologie zum Wohlfühlen


#1

Die Begrifflichkeit "smart" entstammt dem englischen Sprachgebrauch und bezeichnet etwas schlaues, cleveres oder intelligentes. Somit kann ein Smarthouse als Synonym für ein "intelligentes Haus" gelten. Dahinter verbirgt sich neben einem modularen Hausbau-Konzept, das moderne Zeitalter mit neuen Technologien, die auch im Umfeld der Haustechnik Einzug gehalten haben. Im Smarthouse, einem System mit Zukunft, können Sie ebenfalls Einrichtungen und Abläufe im Haus mit Hilfe elektronischer Informationen von außen steuern. Dabei ist die smarte Haustechnik vielseitig einsetzbar - beispielsweise von der Rolladen-Steuerung über Lösungen im Sicherheitsbereich, bis hin zur automatischen Fernregelung der Heizungs- und Klimaanlage oder einer automatischen Verbrauchsmessung.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/smarthouse-media-sophia-button-smart-home