So lassen sich Belkin WeMo und HomeKit miteinander verbinden


#1

Belkin WeMo macht den Einstieg ins Smart Home einfach: Denn WeMo kommt ohne Hub aus, ist im Handumdrehen ausgepackt, angeschlossen und per App eingerichtet. Von Haus aus lassen sich WeMo LEDs, Switches und WLAN-Kameras bequem per Amazon Alexa, Google Home, über IFTTT oder gemeinsam mit dem Thermostat Nest bedienen. Und Siri? iPhone-Nutzer mussten bislang auf WeMo in der HomeKit-Welt verzichten. Das will der Hersteller künftig ändern. In der Zwischenzeit verraten wir allen, die nicht mehr warten möchten, wie WeMo schon heute per Siri aufs Wort hört.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/belkin-wemo-mit-homekit-verbinden