Sprachassistenten für den Heizölmarkt? Das passt!

Was auf den ersten Blick aussieht, wie ein ungleiches Paar, funktioniert bereits problemlos. Die Energiewelt hat Sprachassistenten schon länger für sich entdeckt und bietet allerlei digitale Lösungen an, die sich per Sprachbefehl steuern lassen. Smarte Thermostate sind da nur eines von vielen Beispielen. Doch auch für die Betreiber*innen von Ölheizungen gibt es Sprachapplikationen. Bei Amazon sind es die sogenannten „Skills“ - und sie bieten einen echten Mehrwert. Während Ölheizungen für Menschen, die sonst wenig mit Heizöl zu tun haben wie ein angestaubtes Überbleibsel aus dem letzten Jahrhundert wirken, verrät der genauere Blick: Die Branche zieht technologisch mit.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/total-heizoel-alexa-skill