Tespack WHEELER: Rucksack als smartes Multifunktionsgerät

Rucksäcke sind für Radfahrer äußerst praktisch, um Gepäck zu transportieren – mit der Last auf dem Rücken lässt sich das Fahrrad besser ausbalancieren, die Hände bleiben frei. Aber Rucksäcke bieten auch Potenzial für weitere Zusatzfeatures. Der Schlüssel dazu ist die verhältnismäßig große, für nachfolgenden Verkehr sichtbare Fläche der Tasche. Warum nicht dort eine Rücklichtfunktion anbringen, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen? Die Energie dafür lässt sich über Solarzellen generieren. Man kann bei dieser Gelegenheit auch weitere Geräte anschließen, zum Beispiel einen GPS-Empfänger und eine Alarmfunktion. Der smarte Rucksack WHEELER des Start-ups Tespack macht aus einem Transportbehältnis einen smarten Allround-Backpack für Radler.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/tespack-wheeler-smarter-rucksack