Wird Bluetooth ein neuer Smart Home-Standard?


#1

Bluetooth konnte im Smart Home bisher nicht viel bewirken. Die Hersteller von Smart Home-Komponenten setzten aus guten Gründen in den letzten Jahren vor allem auf WLAN, Z-Wave und ZigBee. Bluetooth wurde als Punkt-zu-Punkt-Verbindung entwickelt – das schnelle und energiesparende Koppeln von nahestehenden Geräten. Die begrenzte Reichweite ließ den Einsatz im Smart Home nicht zu. Das wird sich durch die neue Mesh-Netzwerk-Spezifikation, die auf Bluetooth LE 4 aufgesattelt wird, nun ändern. Die Bluetooth Special Interest Group könnte den Smart Home-Markt mit dem Bluetooth-Update ordentlich aufwirbeln.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://www.homeandsmart.de/bluetooth-mesh-netzwerk-spezifikation